Strompreisvergleich

  • Sparen Sie bis zu 40%
  • Ökostrom Tarife
  • Tiefstpreis-Garantie
  • Exklusive Tarife
  • über 12.500 Tarife

Vergleichen Sie jetzt kostenlos

kWh
2000 kWh 3500 kWh 4250 kWh 5000 kWh

Über 1.000 Stromanbierter im Vergleich

Günstige Stromanbieter gesucht? Ihr Weg zum billig Anbieter!

Lohnt sich der Wechsel zu einem anderen Anbieter?

Im Haushalt verbrauchen wir tagtäglich sehr viel Strom. Die moderne Technik, große TV-Geräte, verschiedene Akkus, die geladen werden wollen und alle wichtigen Haushaltsgeräte verbrauchen jeden Tag Strom. Wenn Sie sich über eine hohe Stromrechnung wundern oder ärgern wird es höchste Zeit etwas zu ändern.
Vor dem Wechsel des Stromanbieters haben Sie wahrscheinlich viele offene Fragen. Haben Sie früher schon einmal darüber nachgedacht, den Stromanbieter zu wechseln? Haben Sie Bedenken, ob ein billiger Stromanbieter wirklich ein guter Anbieter ist? Lohnt sich für ihren Haushalt der Wechsel zu einem billigen Stromanbieter? Diese und weitere Fragen sind wichtig, um eine sinnvolle und zielführende Entscheidung zu treffen.

Warum einen Wechsel durchführen?

guenstige_stromanbieter-1  Auf dem deutschen Markt gibt es eine Vielzahl an Stromanbietern. Neben den vielen teuren Anbietern gibt es auch einige günstigere Stromanbieter. Anbieter, die vergleichsweise teuer sind haben oft den Vorteil, dass sie bekannt. Darüber hinaus erhoffen sich viele Kunden aufgrund des hohen Preises eine hohe Qualität. Viele Stromkunden verlassen sich beispielsweise auf den Anbieter, weil sie schon in der Vergangenheit von diesem mit Strom beliefert wurden. Doch ein Stromtarifvergleich lohnt sich.
Unzählige Anbieter bieten sehr viel günstigere und flexiblere Tarife. Daher sollten Sie darüber nachdenken die entsprechenden Stromtarife zu vergleichen und von einem billigen Anbieter zu profitieren. Nur darauf zu hoffen, durch Energiesparen im Haushalt die Stromrechnung zu senken reicht oft nicht aus. Auch der oft empfohlene Kauf von Energiesparlampen trägt zum Stromsparen bei. Der Wechsel zu einem günstigen Anbieter bietet aber langfristig ein sehr viel größeres Sparpotential.

Wer benötigt einen günstigen Stromanbieter?

Vor allem in einem Haushalt, in dem viele Personen leben ist ein Wechsel zu einem billigstrom Anbieter sinnvoll. Eine Familie mit 2 oder 3 Kindern verbraucht jeden Tag sehr viel Strom. Oft fehlt das Geld für neue, energiesparenden Waschmaschinen oder Kühlschränke. Auch die vielen elektronischen Geräte wie Computer und Tablets verbrauchen viel Strom, wenn sie regelmäßig genutzt werden.guenstige_stromanbieter-2
Wenn hohe Strompreise dazu führen, dass Sie sich in der Nutzung der vorhandenen Medien einschränken, ist es höchste Zeit den Anbieter zu wechseln. Es macht viel mehr Spaß ausgiebig Musik zu hören oder nach Feierabend im Internet zu surfen, wenn Sie wissen, dass Sie günstigen Strom beziehen. Zusätzlich können Sie dann auch ein Auge zudrücken, wenn Ihr Kind erneut sein Handy aufladen muss.
Aber auch für den Single-Haushalt kann sich der Wechsel auszahlen. Vor allem allein lebende müssen oft Geld sparen. Leider vergessen viele, dass bereits ein preiswerter Stromanbieter dazu beiträgt, jeden Monat Geld zu sparen. Das gesparte Geld kann somit sehr viel angenehmer investiert werden.

Sie sind Geschäftsführer eines mittelständischen Unternehmens und möchten die Kosten senken? Auch für Firmenkunden kann sich ein Stromvergleich lohnen. Wenn mehrere Büroräume geschäftlich genutzt werden, ist ein Wechsel zu einem preiswerten Anbieter sinnvoll. Dadurch sparen Sie und Ihr Unternehmen Tag für Tag Geld. Oft gibt es für Geschäftskunden besondere Tarife.

Günstiger Stromanbieter – Viele verschiedene Tarife

Die vielen verschiedenen Tarife, die einem Kunden von Stromlieferanten angeboten werden sind nicht selten verwirrend. Daher ist es besonders wichtig zunächst den Strombedarf des Haushalts abzuschätzen oder sogar mit entsprechenden Geräten genau zu erfassen. guenstige_stromanbieter-3Somit erhalten Sie eine Grundlage für den Stromkostenvergleich, da Sie wissen, wie viel Strom Sie tatsächlich verbrauchen und Sie diese Daten in den Stromrechner eingeben können.
Nicht selten ändert sich bei Stromtarifen der Preis, wenn der Verbrauch höher ist. Außerdem sollten Sie die vielen verschiedenen Bonuszahlungen beachten. Stromanbieter, die billig sind, zahlen häufig einen Neukundenbonus, wenn Sie einen Vertrag abschließen. Warum sollten Sie nicht auch davon profitieren?
Neben den Kosten für den Strom sollten Sie auf die Vertragslaufzeit und eine mögliche Preisgarantie achten. Möglicherweise wird ein Stromlieferant als günstigster Stromanbieter und somit bester Stromanbieter ermittelt und der Strompreis wird Ihnen sogar für 12 Monate garantiert. Dadurch sparen Sie auf lange Sicht sehr viel Geld. Weiterhin sollten Sie die Zahlungsbedingungen des jeweiligen Stromanbieters berücksichtigen. Soll der Strom in monatlichen Abschlägen gezahlt werden? Gibt es die Möglichkeit den Strom jährlich zu bezahlen?

Jetzt den Anbieter wechseln

Niemand kann genau absehen, wie sich die Strompreise in Zukunft entwickeln werden. Darum ist es immer von Vorteil einen Stromtarifrechner zu nutzen. Die aufgezeigten Tipps und Ratschläge sollen als Orientierung dienen. In den meisten Fällen ist ein Wechsel zu billige Stromanbieter sinnvoll. In jedem Fall lohnt sich einen Stromvergleichsrechner zu nutzen. Vielleicht zahlen Sie bereits einen viel zu hohen Preis für Ihren Strom ohne es zu wissen. Das somit zu viel ausgegebene Geld können Sie sehr viel sinnvoller nutzen.
Nur ein Strompreisrechner kann dabei Abhilfe schaffen und Ihnen als Orientierung dienen. Je nach Anbieter erhalten Sie darüber hinaus den bereits erwähnten Bonus für Neukunden. Auch ein zusätzlicher Bonus nach Ende der Vertragslaufzeit ist möglich. Wenn Sie sich für einen preiswerten Anbieter entschieden haben, sollten Sie den auf ihre Situation passenden Tarif wählen und sich schnell entscheiden. Vielleicht sind Sie ja auch auf der Suche nach Gewerbestrom oder Sie suchen einen Ökostrom Vergleich. Dank des Internets ist dies sehr einfach. Zudem übernimmt ihr zukünftiger Stromanbieter im Normalfall auch die Kündigung des alten Vertrags. Somit können Sie sich entspannt zurück lehnen und sich überlegen, wie sie das gesparte Geld ausgeben wollen.

Der Vergleich

guenstige-stromanbieter-2Finanziell fast immer lohnend, ein Stromanbieter Vergleich. Wer trotz der steigenden Energiepreise trotzdem einiges an Geld sparen möchte, der sollte regelmäßig einen solchen Vergleich durchführen.
Früher war ein solcher Vergleich verschiedener Stromanbieter umständlich und zeitraubend. Man musste diesbezüglich mehrere Anbieter vor Ort oder in der Region telefonisch konsultieren und um Zusendung unverbindlicher Tarifangebote bitten.
Heutzutage ist es wesentlich einfacher einen solchen Vergleich unter den verschiedenen Stromanbietern durchzuführen. Dank der zahlreichen Vergleichsportale die im Internet zu finden sind, ist heutzutage diese Angelegenheit wesentlich einfacher und schneller zu erledigen.
Dank der zahlreichen Versorger die im Internet ihre Stromtarife anbieten, ist es fast immer lohnend einen solchen Anbieter Vergleich durchzuführen. Wer schon länger über die ständig steigenden Kosten der Stromtarife jammert, der kann bald auf Erleichterung hoffen. Dies ermöglicht ein unverbindlicher und kostenloser Strompreisvergleich am PC. Fast immer wird bei diesem Vorgang ein Versorger gefunden, der sich preislich unter dem Niveau des jetzigen Stromanbieters befindet.
Ist ein solcher gefunden und der Wechsel beschlossen, gehört der Ärger über vergangene Rechnungen und Strompreiserhöhungen bald der Vergangenheit an.

Ist ein Rechner sinnvoll?

Strompreisrechner sind ohne Zweifel für Stromkunden von großem Vorteil. In Zeiten wo die Energiepreis Erhöhungen Alltag sind, raten die Verbraucherzentralen dazu, den aktuellen Stromvertrag und dessen Preise etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Vor allem zu Beginn eines jeden Jahres steigen bei vielen deutschen Stromanbietern die Energiepreise.
Daher stellt sich beim Verbraucher die Frage: Warum sind die Preise für Strom und Gas gestiegen, wenn sie am Markt eher gesunken sind. Die Versorger begründen ihre Erhöhungen oft mit steigenden Transportkosten, sowie mit Erhöhungen der erneuerbaren Energien. Strompreisrechner sind in den heutigen Zeiten ein unverzichtbares Hilfsmittel.

Wie wendet man den Rechner richtig an?

Die derzeit auf dem Markt befindlichen 900 Anbieter für Strom, bieten zusammen etwa 9000 Stromtarife an. Dank der Öffnung des Energiemarktes stoßen täglich zahlreiche neue Anbieter dazu. guenstige-stromanbieter-3Jetzt stellt sich allerdings die Frage: Wie finde ich den für mich günstigsten Stromtarif ohne Stunden damit verbringen zu müssen?
Zudem stellt sich die Frage: Wie stell ich es am besten an, die zahlreichen Stromanbieter miteinander zu vergleichen?
Die beste Lösung hierfür sind die sogenannten Strompreisrechner, die diese scheinbar schwierige Aufgabe innerhalb weniger Minuten erledigen.
Alles was man als Verbraucher dazu benötigt, sofern man auf der Suche nach dem günstigsten Tarif ist, ist die Postleitzahl des Wohnortes und der Stromverbrauch des letzten Jahres. Dieser ist auf der letzten Endabrechnung zu finden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (19 Stimmen, 4,37 von 5)
Loading...